Fuerteventura

Mit einer Länge von knapp 100 Kilometern und einer Breite von 30 Kilometern an der breitesten Stelle ist Fuerteventura die zweitgrösste kanarische Insel nach Teneriffa.

Das Klima ist das ganze Jahr angenehm, was den Kanarischen Inseln den Beinamen „Inseln des ewigen Frühlings“ eingebracht hat. Das Meer gleicht die Temperaturen aus und die Passatwinde halten die heissen Luftmassen aus der nahen Sahara weitgehend fern. Fuerteventura ist zudem im Kanaren-Vergleich sehr niederschlagsarm. Diese Umstände machen die Insel zur idealen Ganzjahresdestination für Sportler/innen und damit auch zum perfekten Austragungsort unseres ersten frühen Trainingslagers an der Wärme. 

Unterkunft

Las Playitas Resort

Das wunderschöne Hotel liegt direkt am Strand und ist in eine weitläufige Bucht eingebettet.

Sportinfrastruktur
Das Hotel Las Playitas bietet eine optimale Trainingsinfrastruktur (50 Meter Olympia-Pool, Rennrad- und MTB-Verleih mit Werkstatt und Mechaniker, hochmodernes Fitnesszentrum und viele weitere Sportmöglichkeiten), welche von vielen Triathlon-Nationalmannschaften genutzt wird. Für intensive Laufeinheiten befindet sich in unmittelbarer Nähe des Resorts eine 400 m-Leichtathletik Bahn.

Weitere Infrastruktur

3 Restaurants, diverse Bars, Sportsbar auf der Plaza Rambla, Supermarkt, Internetecke, Waschsalon, grosszügige Gartenanlage mit Poollandschaft, Kinderclub, Kinderbecken, Riesenrutsche

Zimmer
Sie wohnen in modernen und geschmackvoll eingerichteten Doppelzimmern mit Gartensicht (Meersicht gegen Aufpreis) mit Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Internet-Anschluss (gegen Gebühr), Minibar, Bad, Föhn, Balkon oder Terrasse.

Triathloncamp

Triathloncamp mit MooveMee 2021

Daten für 2021 folgen so bald als möglich.

Unter der Campleitung von Eitzinger Sports und MooveMee erwartet Sie geballtes Triathlonknowhow! Bei besten Bedingungen arbeiten Sie vor allem an Ihrer Radform. Dank der spanischen Sonne gibt es bereits im Februar die ersten „Rändli“. 

Sechsmal die Woche geht es ins olympische 50m-Becken. Aufgrund des hohen Trainingsumfanges liegt das Haupt-Augenmerk im Wasser auf der Technik. Bis zur Wettkampf-Saison ist noch ein bisschen Zeit. Unter Anleitung von professionellen Trainern können Sie Ihrem Schwimmstil den letzten Schliff geben.

In Phasen mit viel Trainingsumfang ist eine stabile Rumpfmuskulatur enorm wichtig für Triathleten. Eine bessere Körperspannung bedeutet schnellere Zeiten und kleinere Verletzungs-Anfälligkeit. In der Gruppe fällt die Schinderei leichter und der eine oder andere Schwachpunkt kann schnell beseitigt werden.

Tolle Eindrücke aus dem Camp 2019 gibt es hier:
Woche 1 
Woche 2 

Leistungspaket

  • An- und Rückreise inkl. Transfer (Flug ab Zürich nach Fuerteventura und zurück mit Edelweiss)
  • Doppelzimmer inkl. Halbpension
  • Betreuung vor Ort durch qualifiziertes Leiterteam
  • Spezifisches Wochenprogramm für Triathleten


Leiter-Team

  • Mario Schierok, „First out of Water" und Finisher IRONMAN Frankfurt 2016
  • Bernd Wochner, langjährige Erfahrung in der Organisation von Triathlon-Camps, aktiver Triathlet

Mietvelo

Für Gäste, die ein Rad vor Ort mieten möchten, verfügt das Playitas Resort über entsprechende Mieträder. Gerne senden wir Ihnen die entsprechenden Informationen zu und buchen das gewünschte Rad für Sie. 

Anreise

Anreise mit Flug inkl. Transfer

Gerne buchen wir Ihnen die komplette Anreise mit Flug, Transfer und falls gewünscht auch den Fahrradtransport. Wir offerieren Ihnen die Flüge zu tagesaktuellen Preisen.

 

Leitung

Wochner_Bernd_Port.jpg
Bernd Wochner

Mario-Schierok.jpg
Mario Schierok

Kontakt & Buchen